Willkommen bei Roulettecharters, wo Sie auf einem exklusiven Segelschiff, dessen Ausgangspunkt in Puerto Colon, Adeje ist,  alle Arten von Meereseausflügen im Süden von Teneriffa geniessen können.

Sie sind spezialisiert auf Walbeobachtung und verfügen über gute Kenntnisse der Meeresfauna und deren Umgebung.

 

         Delfinen

Beobachten Sie sorgfältig, ohne diese intelligenten Kreaturen zu stören, während Sie nur wenige Meter von der Reling entfernt schwimmen.

Roulettecharters und deren Besatzung sind sich über die Zerbrechlichkeit der Meeresumwelt bewusst und verfügt über die Blaue Flage, übergeben vom Tourismusministerium der Kanarischen Regierung. Das bedeutet, dass das Schiff für die Walbeobachtung zugelassen ist, und auch im Qualitätsregister eingeschrieben ist, das als Priorität das Wohlbefinden der Passagiere und der Meeresfauna, sowie die Wiederverwertung und die Abholung von schwimmenden Abfällen hat.

Lassen Sie sich , von unserer profesionellen Besatzung, die aus einem Kapitän und seinem Gehilfen besteht, verwöhnen. Sie brauchen sich nur darum kümmern, Ihren Fotoapparat bereit zu halten, sie sorgen dafür, Ihnen eine exklusive und personalisierte Behandlung anzubieten.

Das Roulette ist ein 12 Meter langes Segelschiff, Model Jeanneau Odissey. Das Schiff verfügt über die Kapazität für 10 Passagiere plus 2 Besatzungsmitglieder und ausserdem über 3 doppelte Kabinen, 2 Toiletten und Matratzen auf dem Deck für die Bequemlichkeit der Kunden. Das Roulette ist mit den neuesten Sicherheitsvorkehrungen ausgesttatet.

Was für eine tolle Reise !!!

Zunächst möchte ich Ihnen beiden wirklich dafür danken, dass Sie meinen Traum wahr werden lassen. Ich wollte schon immer Delfine in ihrer Natur sehen und du hast es möglich gemacht. Ich war so aufgeregt, wenn wir Delfine, Wale oder Schildkröten sehen würden, und wir hatten so viel Glück, dass wir alle gesehen haben. Die Atmosphäre am Segelboot war unglaublich, wir wurden so herzlich mit Getränken und Baguettes empfangen und wir konnten auch schwimmen und schnorcheln. Daher empfehle ich diese Reise wirklich allen, die Delfine mit sehr freundlichen und höflichen Führern sehen möchten. Vielen Dank für diesen perfekten Tag und ich hoffe wirklich, dass Sie die Möglichkeit haben, Menschen so glücklich zu machen, wie Sie mich gemacht haben.

Melanie A

Beeindruckend!

Was für ein besonderer Tag! Wir wussten nicht wirklich, was uns erwarten würde. Wir wurden in unserem Hotel abgeholt und von ihrem sehr netten Fahrer zum Hafen gebracht. Das Auto war sauber und der Fahrer früh. Wir kamen zum Hafen und führten zum Boot. Die Crew war so freundlich und wir fühlten uns sofort wie zu Hause. Wir gingen zuerst zu den Walen (die wir oft gesehen haben) und dann zu den Delfinen. Das Boot hat viel Spaß gemacht und unsere beiden kleinen Kinder (7/4) fühlten sich sicher und genossen. Wenn wir wollten, wurden uns viele Getränke angeboten, Süßigkeiten und dann frische Baguettes, als wir zum Schwimmen kamen. Sie boten Schnorchel an, wenn Sie wollten. Zu jeder Zeit war die Crew nett und freundlich und sehr kompetent. Sie sprachen auch tolles Englisch. Mein Sohn war ein wenig seekrank und Ruben, der Skipper, kümmerte sich wirklich und kümmerte sich um ihn. Es war ein fantastischer Tag und wir können es nur empfehlen. Vielen Dank, dass Sie Roulette Charters!!

lrjs2018

Schöne Reise und Leute

Sehr empfehlenswert. Meine Frau und ich wurden von einem sehr freundlichen Fahrer (Salvador) von unserem Hotel abgeholt und zur 3-stündigen Bootsfahrt gebracht. Die Crew (Marie Carmen & Ruben) war auch fantastisch! Wir haben Pilotwale und ein paar Schildkröten gesehen. Eine, die in Not war, wurde gerettet und dann mit uns an Land gebracht, um von Spezialisten angeschaut zu werden. Die Bootsfahrt endete mit einer Schnorchelzeit an einem schönen Ort, gefolgt von etwas Essen, das vom Team zubereitet wurde. Kleine Gruppe auf dem Segelboot machte es sehr persönlich. Auf unserer Rückreise führte uns Salvador sogar auf einen kleinen Umweg zu einem Ort, den wir sehen wollten, der nicht enthalten war. Sehr schön, da er es wirklich nicht musste. Alles in allem würde ich definitiv wieder mit dem gleichen Team machen!

Lenny